Author Archive

Eine größere Welt mit größeren Schlachten

Was viele X-Wing Spieler der ersten Welle ja scheinbar eher selten gespielt haben (ich selber nur zwei mal) war das Epic Format. 5 Schiffe hatte FFG dafür raus gebracht und die waren alles, aber nicht günstig.

  • Imperial Assault Carrier $69,95
  • Imperial Raider $99,95
  • Tantive IV $89,95
  • Rebel Transport $59,95
  • C-ROC Cruiser $69,95

Zusammen schlappe $389,75 die nach der Einführung von V2 “tot” in der Ecke standen, da die Schiffe nicht in den Conversion Kits enthalten waren. Aber jetzt hat FFG das Huge Ship Conversion Kit angekündigt. Zusammen mit den Neuauflagen des C-ROC Cruiser und der Tantive IV. Das auffälligste ist, dass die beiden Schiffe deutlich teurer geworden sind. Der C-ROC $30 und die Tantive IV $10. Beide Schiffe kosten jetzt $99,95. Das lässt für den Raider böses Ahnen. Das Conversion Kit selber ist mit $29,95  noch im Rahmen. Knapp $6 pro Schiff.

Wenn man sich den Inhalt des CK anschaut und mit den alten Sets vergleicht, dann bekommt man 3 neue Titel (Blood Crow für den Carrier, Corvus für den Raider und Thunderstrike für den CR90) und ein Titel ist weggefallen. Der Transporter “Duty Free”. Hier ein paar Fotos:

So weit, so gut…… aaaaaaaaaaber: Im Gegensatz zur V1 Version ist Epic diesmal eine eigenständige Erweiterung (die man natürlich kaufen muss).Mit $24,95 jetzt nicht gerade “unsagbar teuer” aber schon etwas merkwürdig, wenn man bedenkt, dass das System vorher gratis war.

Allerdings ist diesmal auch mehr Fleisch am Knochen. In der Box sind 11 “cineastische Szenarios” von “Team Spiel” bis zum 8 Spieler Chaos, Flugstaffelschablonen (bis zu 6 Schiffen werden als Staffel beweg, ähnlich wie bei Armada) und noch so einiges andere. Gespielt wird scheinbar auch wieder auf 90cm x 180cm großen Feldern. 500 Punkte (bzw Bedrohungslevel 20) pro Spieler brauchen dann aber auch Platz.

Erscheinen soll das alles im Q4/2019. Also pünktlich zu Weihnachten.

Das Schicksal der Galaxy

Welle V für X-Wing V2 wird sein:

Nantex-class Starfighter Expansion Pack
BTL-B Y-Wing Expansion Pack
Ghost Expansion Pack
Inquisitors’ TIE Expansion Pack
Punishing One Expansion Pack
M3-A Interceptor Expansion Pack

11 Jahre später

Vor 12 Jahren habe ich ein Spiel für mich entdeckt, dass damals alles war, was ich wollte. Star Wars, was zum Sammeln (es ist ja ein TCG), kleine Modelle zum zusammen bauen und ein Spiel, dass zügig lief und Spaß machte.

Heute kann ich mich kaum an die Regeln erinnern. Trotzdem habe ich den Koffer mit meinen SWPMTCG Sachen raus geholt, um sie mir noch einmal anzuschauen.

Und neben dem großen Promotion AT-AT habe ich sogar noch ein paar Promo-Packs. So schnell ist Wizkids damals unter gegangen, dass ich die nicht mehr unter die Leute bringen konnte.

Jetzt packe ich wieder alles ein und überlege mir “Was machst du jetzt damit”.

Edit: Ich habe das “How to play” Shockwave Video einmal in ein richtiges Video umgewandelt. Zu Archivzwecken.

Edit 2: Wenn man nur tief genug gräbt. Ich habe sogar noch die alten Regel PDF gefunden.

Basisregelheft
Basisregelheft (Englisch)
Regelheft Bodenangriff (Englisch)
Regelheft Scum and Villainy (Englisch)

Operationen ausweiten

Für Q2/2019 hat FFG so einiges für X-Wing V2 geplant.

Neue Schiffe:

Naboo Royal N-1 Starfighter Expansion Pack
Hyena-class Droid Bomber Expansion Pack
Resistance Transport Expansion Pack

Re-releases:

Millennium Falcon Expansion Pack
A/SF-01 B-Wing Expansion Pack
VT-49 Decimator Expansion Pack
TIE/sf Fighter Expansion Pack
TIE/vn Silencer Expansion Pack

Außerdem noch (ähnlich wie bei Star Wars: Legion) “Deluxe Movement Tools and Range Ruler” Also Manöverschablonen und Entfernungsmesser in Kunststoff. Wenn man es denn braucht ;)

Den Frieden bewahren

FFG hat uns einen kleinen Einblick die demnächst erscheinende Erweiterung “Guardians of the Republic” für die neue Fraktion “Galactic Republic”. Weder der Delta-7 Aethersprite noch der V-19 Torrent waren bisher bei X-Wing vertreten und sind somit komplett neu. Schauen wir mal, wie sie sich schlagen werden. Erhältlich (irgendwann) im Q1/2019

Welle III angekündigt, Übersichtschaos und mehr!

Also, ich habe ja X-Wing ein wenig zu Gunsten von Legion schleifen lassen. Da ich jetzt bei X-Wing nicht mehr jeden Blister kaufen werde, sondern nur noch die Modelle, die ich nicht habe, brauchte ich eine Liste mit der Übersicht der Sets, wie sie bereits raus gekommen sind.

Da es die nicht gab, habe ich sie neu erstellt. Die Liste ist in die einzelnen Fraktionen aufgeteilt und in jeder Spalte steht Name, Nummer bei FFG und UVP für das jeweilige Modell. Wenn es das bereits bei V1 gab, dann steht das dahinter. Man hat also gleich eine Referenz über die Preissteigerungen. Die Liste ist mit LibreOffice Calc erstellt worden und ihr könnt sie hier herunter laden.

Regelübersicht V2

Hier sind die Regelwerke gesammelt, wie schon früher für V1

Online Squadron builder

Deutsch

Punkte Listen

Turnierzubehör

Englisch

Rules

Quick Builds

Points Lists

Tournament

Im Imperialen Conversion Kit sind irrtümlich 3 Akademie Piloten namentlich benannt worden. Asmodee hat ein PDF bereit gestellt, die man auf die Plättchen kleben kann. Pilot der Akademie

Vergleichsliste der erschienen Modelle in V1 zu V2. HIER KLICKEN

Stand: 13.04.2019

Und doch wieder schwach geworden.

Also nach langem hin und her habe ich doch V2 gekauft. Vorläufig nur dir Grundbox und den Falken von Lando. Weil ich artig vorbestellt hatte beim Dealer meines Vertrauens, habe ich auch das Promo-Schadensdeck bekommen. Fotos kommen später ;)

Fotos 1. anspielbar Xwing-Turnier

So war ich am Samstag nun da. (Vergleiche hier) Und von 7 Teilnehmern, waren 5 besser als ich. Aber ich hatte eine Menge Spaß ;) Hier ein paar Bilder:

Danke noch mal an die Orga :)

1. anspielbar Xwing-Turnier

Und so schnell geht das dann plötzlich. In drei Tagen startet das Turnier und es sind noch drei Plätze frei. Wer will noch mal, wer hat noch nicht? ;)

Spielsystem: Star Wars: X-Wing Miniatures Game (XWING)
Start: 04.08.18 - 11:00 Uhr
Ende: 04.08.18 - 17:00 Uhr
Startplätze: 16
Startgebühr: 10 € (Abendkasse: 15 €)
Veranstaltungsort:
anspielbar, Inhaber Karsten Lege
Harreweg 153b
26133 Oldenburg
Deutschland
Beschreibung:
maximal 100 Punkte Liste
75 Minuten Rundenzeit
Je nach Spielerzahl 3-4 Runden

Webseite: https://anspielbar.karstenlege.de
T³ Link: https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=22184